Menu

Kurzfilm - LYMBUS

BATTLES OF THE
FORDS OF ISEN

BRIEFING

A Lord of the Rings Fan film

Über dieses Projekt könnten wir ewig sprechen. Entstanden aus dem Wunsch, einen etwas anderen Kurzfilm zu machen – nachdem wir unseren 2. Film über Jugendgewalt beendet haben – nahmen wir uns (im Alter von 15 und 17) dem Thema Herr der Ringe an. Und konzipierten einen eigenen Fanfilm, der uns gut vier Jahre lang begleiten sollte.

KUNDE:

Lymbus AG

Highlights:
  • internationale crew
  • Pferde am set
  • Jugendfilmpreis
UNSER ANTEIL:
  • Konzeption
  • Drehbuch
  • Casting
  • Kostümdesign
  • Drehbewilligungen
  • Schnitt
  • Location Scouting
  • VFX
  • Sounddesign
  • OST
  • BTS
  • Regie
  • Color-Grading
  • Schnitt

LÖSUNG

Zehntausende von eigenen Arbeitsstunden, 10 Drehtage, 150 Cast & Crew-Mitglieder aussieben verschiedenen Ländern, 29 handgefertigte Latexmasken und ca. 600 on Set Mahlzeiten hat es neben viel Herzblut gebraucht, um dieses Projekt fertigzustellen.

Von PA über Reiterinnen bis zum Orchester-Dirigent haben alle Personen freiwillig und unentgeltlich für dieses Projekt gearbeitet. Und damit den aufwendigsten Jugend-Kurzfilm in der Schweizer Filmgeschichte umgesetzt.

Behind the scenes - BATTLES OF THE FORDS OF ISEN

ERGEBNIS

Neben unbezahlbaren Erfahrungen, ein dichtes Netzwerk an jungen Filmtalenten. Honoriert unter anderem mit dem Schweizer Jugendfilmpreis. Und vor allem: Ganz viel Spass am Filmemachen.

Wollen wir ein Projekt starten?

Fragebogen ausfüllen und wir kontaktieren euch.
Excellent
Storytelling
Online